Deine Onlinebegleitung zum Buch

Noch mehr Yoga, Entspannung und vieles mehr, rund um deinen weiblichen Zyklus.

Suchst du nach handfesten Übungen, die du sofort für dich anwenden kannst?

Bestimmt kennst du das: endlich hast du das gewünschte Buch in der Hand und möchtest am liebsten gleich loslegen deinen Alltag zu verändern.

Doch wenn du ein Buch bestellst, bedeutet das meist, erst das Buch mit den Hintergrundinformationen, Know-How und Anleitungen durchzulesen. Klar ist das super spannend, aber die eigentliche Umsetzung und sofortige Veränderung die du dir erhofft hast, rücken erstmal etwas zur Seite.

Damit du gleich loslegen kannst (ohne das Buch überhaupt gelesen zu haben) bekommst du vom ersten Tag an die Möglichkeit erste Veränderungen in deinen Alltag zu integrieren.

 

Die perfekte Ergänzung zum Buch.

Das Buch liefert dir viel Theoriewissen rund um die weibliche Anatomie, Physiologie und den Ayurveda. Ebenfalls teile ich darin Erfahrungsberichte von mir und anderen Frauen. Ein grosses Herzstück des Buches sind allerdings die zahlreichen Empfehlungen, Yogaübungen, Rituale und Rezepte. 

Schliesslich geht es mir vor allem um eines: Dich zu begleiten einen erfüllten Alltag im Einklang mit deinem Zyklus zu leben.

Um dabei noch mehr ins Handeln zu kommen habe ich das Buch deshalb von Anfang an mit einer Onlinedatenbank geplant. Darin findest du Videosequenzen, Audiodateien und druckbare Worksheets, die dich dabei unterstützen das Wissen rund um deinen weiblichen Zyklus direkt bei dir umzusetzen.

Nebst diesen Inhalten bietet dir ausserdem eine exklusive Online-Community die Möglichkeit in direkten Austausch mit anderen Frauen zu kommen. Dort liefere ich dir zudem regelmässig weiteren Input rund um die Themen Weiblichkeit, Menstruation und ein Leben im Zyklus.

 

Das erwartet dich

Yogavideos für deine Zyklusphasen

Rund 100 Minuten zusätzliche Yogaübungen warten auf dich.  Mit dabei sind individuelle Sequenzen spezifisch auf deinen PMS-Typ, sowie Übungen für deinen Zyklus.

Meditationstechniken zu den einzelnen Doshas

Ruhe und Entspannung ist besonders zur Linderung von Menstruationsbeschwerden wichtig. Deshalb warten hier weitere Meditationen und Entspannungsübungen auf dich.

Weitere Reflexionsübungen und Zyklustracking Tools

Du möchtest deinen Zyklus noch besser kennen lernen? Dann warten weitere Reflexionsübungen, Fragen und Inputs rund um deinen Zyklus auf dich. 

Einladung für einen Zyklusworkshop

In einem Live-Zyklus Workshop bekommst du die Gelegenheit mir persönlich deine Fragen zu stellen und noch mehr über das Potenzial des weiblichen Zyklus zu erfahren.

Exklusive Online-Community für den Austausch

In einer exklusiven Online-Community teile ich regelmässig Inputs rund um das Thema weiblicher Zyklus und Menstruation. Ausserdem hast du hier auch die Gelegenheit in den Austausch mit anderen Frauen zu kommen.

Jetzt den Zugriff für die Onlinebegleitung holen.

Zyklus für Zyklus begleiten dich die Inputs aus der Onlineplattform und bringen dich zurück zu deinem harmonischen Zyklus.

Dein Praxis Guide für einen besseren Zyklus

Hast du das Buch schon in gedruckter Version gekauft?

Wenn du dir anstelle des eBooks das Buch in Papierform gekauft hast und ebenfalls die Onlinebegleitung mitmachen möchtest, dann schreibe mir gerne eine Nachricht inkl. Kaufbestätigung, damit ich dir einen individuellen Link für die Onlinedatenbank zustellen kann. Der Zugang kostet dann 30 €.

Ein Direktkauf über den Button würde dazu führen, dass du das Buch doppelt bezahlst. Im Onlineprogramm sind die Kosten für das eBook (19 €) nämlich gleich mitgerechnet. 

Noch Fragen an mich persönlich ?

Suchst du eine individuellere Lösung oder hast du Fragen zum Programm?

Dann komm gerne in den Austausch mit mir, ich freue mich schon sehr von dir zu hören. Als Coach betreue ich dich gerne auch im 1:1 Gespräch, damit du zu einem erfüllten Leben im Einklang mit deinem Zyklus findest.

 

Als Ayurveda & Yoga Coach unterstütze ich Frauen, wie dich, auf ihrem Weg zu einem erfüllten Leben im Einklang mit deinem Zyklus. Dabei interessiert mich besonders der ganzheitliche Ansatz in Verbindung von Körper, Geist und Seele und greife auf Tools aus dem Yoga, Ayurveda und Ernährungswissenschaft zurück.